Start  Links und Adressen  Veröffentlichungen  Honorar  Kontakt  Impressum 

Basis

 

Zen-Meditation

Spritualität für Gottlose

 

Gestalttherapie

Paartherapie

Atemtherapie

Begleitung

Übergangskrisen

 

Supervision

Coaching f. Führungskräfte

Karriereentwicklung

Change-Experience

 

Rituale

Gehen

 

Programm

 

Profil Dr. A.B. Hirsch

"Das Märchen schenkt Unterhaltung und Existenzerhellung in einem." (Max
Lüthi)

 
 
Dr. Angelika B. Hirsch

Märchen

 
 
Märchen sind dichterische Weltbewältigung. Was in Wirklichkeit schwer zu durchschauen ist, wird durch den Stil des Märchens leicht und durchsichtig und eingefügt in eine große Ordnung. Deshalb sind wir manchmal nach dem Lesen oder Hören des unwirklichsten Märchens überzeugt: Genau so ist es wirklich! Das Märchen schenkt seinen Helden nicht so sehr Dinge, sondern Möglichkeiten. Und diese Möglichkeiten schenkt es auch uns Hörern.

Märchen haben die selbe Grundstruktur und die selben Themen wie Übergangsrituale. Was im Ritual leibhaft und sinnlich vollzogen wird, geschieht im Märchen in der Phantasie.

Ich suche gemeinsam mit Ihnen im Spiegel eines Märchens nach Deutungen Ihrer eigenen Erfahrungen, Muster, Wünsche und Lösungen.

Ich erzähle Märchen.

Ich halte Vorträge, Seminare und Weiterbildungsveranstaltungen zu Märchen, Themen können zum Beispiel sein:

• Märchen und Übergangsrituale

• Mythen-Märchen-Weltdeutung

• Märchen als Krisenhelfer

• Märchen und guter Tod

• Sachkundliche Seminare (Struktur/ Funktion/ Gattungsunterschiede/ Alter von Märchen)

 
 
Aktuelle Veranstaltungen zu Märchen: Programm